Kanalsanierungsmaßnahmen in Freinsheim


Gegenstand der Ausschreibung war der 1. Abschnitt zur Umsetzung des Kanalsanierungskonzeptes mit Sanierung (Reparatur, Renovierung) von schadhaften Abwasserhauptkanälen und Schachtbauwerken in geschlossener Bauweise in verschiedenen Straßen der Stadt Freinsheim.

Insgesamt sollen als Renovierungsarbeiten in 31 Stück Hauptkanalhaltungen rd. 1.125 m Schlauchrelining DN 250 bis DN 500 eingebaut werden. Reparaturarbeiten sind in 32 Stück Hauptkanalhaltungen DN 250 bis DN 800 und 28 Schachtbauwerken durchzuführen.

Grundlage der Ausschreibung ist das Kanalsanierungskonzept der Gaul-Ingenieure GmbH, Bad Kreuznach in Verbindung mit dem erstellten Generalentwässerungsplan.

Der Vergabe der Arbeiten erfolgte an den günstigsten Bieter, die Fa. Katec Kanaltechnik GmbH, Breitenthal.

Die Sanierungsarbeiten werden von Juni bis Oktober 2020 ausgeführt.

Während der Bauphase kann es temporär zu Verkehrsbehinderungen kommen.

Wir bitten um Ihr Verständnis.