Baumaßnahme in der Hebengasse in Kallstadt


Durch die VG-Werke erfolgt hierbei in offener Bauweise die Erneuerung der Wasserhauptleitung in DN 100 GGGz  (rd. 150 m) und der Wasser-Hausanschlüsse (ca. 30 Stk.), sowie die Erneuerung des vorhandenen Mischwasserkanals DN 300 (2 Haltungen, rd. 110 m) auf DN 400 und der schadhaften Anschlussleitungen (ca. 45 Stk.).

Der voraussichtliche Baubeginn ist am 03.06.2019. Es ist mit einer Bauzeit von rd. 12 Monaten zu rechnen.

Die Hebengasse wird für die Dauer der Arbeiten in 2 Bauabschnitten voll gesperrt:

  1. Bauabschnitt : Weinstraße bis Langenfelder Pfad (Juni 2019 - ca. Dezember 2019)
  2. Bauabschnitt : Langenfelder Pfad bis Backhausgasse (ca. Januar 2020 bis Juni 2020)

Die Dauer der jeweiligen Bauabschnitte ist abhängig von den winterlichen Witterungsverhältnissen.

zurück

Die korrekte und vollständige Funktion unserer Dienste setzt Cookies voraus. Mit einem Klick auf die Schaltfläche [OK] willigen Sie ein, dass unsere Internetdomäne Cookies verwendet.