Frischwasseranschluss

Beim erstmaligen Anschluss eines Grundstückes an die Wasserversorgung der Verbandsgemeindewerke Freinsheim ist ein entsprechender Antrag an uns zu stellen. Dies gilt auch, wenn eine Änderung der Anschlussleitung erwünscht ist.

Welche Unterlagen benötigen wir von Ihnen? 

  • Einen Lageplan Keller- oder Erdgeschoss im Masstab 1:100, aus dem der Hausanschlussraum ersichtlich ist. Der Hausanschlussraum sollte zweckmäßiger Weise der Straße zugewandt sein - zum einen für Ihre Versorgungssicherheit, zum anderen auch zur Kostenreduzierung des notwendigen Aufwandes.
  • Ausgefüllter und unterzeichneter Wasseranschlussantrag.

Die Unterlagen sollten mindestens 4 Wochen vor Baubeginn vorliegen.

Weitere Informationen und den erforderlichen Antrag können Sie hier herunterladen.

{{ fileName(item) }}
{{item.caption}}
Zuletzt editiert: {{item.lastModified}}
Dateigröße: {{ item.fileSize }}
Download
Download


zurück


Die korrekte und vollständige Funktion unserer Dienste setzt Cookies voraus. Mit einem Klick auf die Schaltfläche [OK] willigen Sie ein, dass unsere Internetdomäne Cookies verwendet.